Die Atmung ist wichtig und unerlässlich für das Leben wie es liefert Sauerstoff an das Blut – wir nicht aufhören zu atmen; auch wenn Ihr Gehirn ist weniger aktiv beim Schlafen, Atmen nicht zu stoppen. Es ist, dass mächtige

Atemübung um eine Steigerung und Steuerung der normalen Atemmuster zu stetigen Geist zu erreichen, stärker werden-Kraft und Ausdauer -. Vor allem hilft es um Stress abzubauen und sagte zu chronischen Krankheiten verhindert werden können. Kontrollierte Atmung kann auch die übermäßige Bauchfett

Atemübung im Yoga wird als Pranayama -., Es ist ein Sanskrit-Wort und bedeutet „Steuern der Lebenskraft „. Prana bedeutet Lebenskraft und ayama bedeutet verlängern oder zu kontrollieren. Es ist ein sehr leistungsfähiges Aktivität und dennoch einfach zu praktizieren.

Heute werden wir üben einfach Pranayama Übung, die etwa 10 Minuten dauert, oder Weniger. Ich empfehlen, dass Sie diese Übung 1-2 mal täglich mit leeren Magen zu tun. Die Vorteile sind unanfechtbar. Bitte denken Sie daran, keine Zeit diese Tätigkeit und es ist okay bis 10 Minuten nicht überschreiten

Schritt 0:. Sitzen Sie am Boden in Criss Cross Apfelmus Position; können Sie eine Yoga-Matte oder Decke verwenden. Wie immer, den Rücken gerade halten, um den Energiefluss zu erhöhen. Wenn Sie in dieser Position nicht für jeden körperlichen Grund sitzen, können Sie auf einem hohen Hocker oder Stuhl mit geradem Rücken sitzen. Entspannen Sie Ihren Nacken und Schultern. Spülen Sie Ihre Meinung, indem Sie alle Ihre Gedanken – keine neuen Gedanken nicht folgen; ließ ihn fliegen weg und verschwinden aus Ihrer Sicht

Schritt 1:. An diesem Punkt, nicht bewusste Atmung zu tun; lassen Sie Ihren Körper Atem in einem normalen Muster; einfach die Augen schließen und spüren Sie die Luft ein-und ausgehen. Mal nicht diese Tätigkeit. Dieser Schritt ist, Ihre Meinung zu entspannen und zu reinigen, die den vorderen Teil des Gehirns

Schritt 2:. Falten Zeige-und Mittelfinger der rechten Hand, so dass sie die Handfläche berühren, wie im Bild unten gezeigt – das symbolische Geste genannt wird Vishnu Mudra .

das rechte Nasenloch mit dem Daumen schließen, und schließen Sie die Augen. Entspannen Sie Ihren Körper und halten Sie den Rücken gerade. Atmen Sie langsam durch Nasenloch Aufblasen der linken Lunge bis zu ihrer maximalen links; halten Sie sie für 2 Sekunden und atmen Sie vollständig aus. Wiederholen Sie diese 4-mal und fühlen Sie den Energiefluss im Körper und Geist gereinigt werden. Sie können nun zusammenziehen und entspannen Sie Ihre Bauchmuskeln, wenn Sie ein-und ausatmen (optional).

, schließen Sie die linke Nasenloch mit dem Ringfinger und kleinen Finger, die gegen die Ringfinger. Atmen Sie langsam durch das rechte Nasenloch Aufblasen der rechten Lunge bis zu ihrer maximalen; halten Sie sie für 2 Sekunden und atmen Sie vollständig aus. Wiederholen Sie diesen Vorgang 4 mal. Denken Sie daran, halten Sie die Augen immer geschlossen

Schritt 3:. Im gleichen Vishnu Mudra -Position (im Bild oben dargestellt), schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem Daumen und durch einatmen das linke Nasenloch Aufblasen der linken Lunge zu maximal. Schließen Sie das linke Nasenloch mit dem Ringfinger und lassen Sie die Daumen auf Nacht Nasenloch; ausatmen vollständig durch das rechte Nasenloch. Nun atmen durch das rechte Nasenloch Aufblasen der rechten Lunge bis zu ihrer maximalen; schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem Daumen und lassen Sie die linke Nasenloch vollständig ausatmen. Wiederholen Sie diesen Vorgang 4 Mal

Schritt 4:. Im gleichen Vishnu Mudra Position, schließen Sie das rechte Nasenloch mit dem Daumen und atmen Sie tief durch die linke Nasenloch Aufblasen der linken Lunge. Halten Sie es für 2 Sekunden und atmen Sie kräftig und gewaltsam mehrfach, mit jedem Ausatmen kurz böig nachhaltig für eine Sekunde; Wiederholungs böig Ausatmung in Abständen vollständig ausatmen. Das einzige lange Einatmen gefolgt von wiederholten hold-and-Release böig Ausatmen zu löschen Nasengänge und Hohlräume heißt Kapalbhati . Wiederholen Sie diesen Vorgang 4 Mal auf jedes Nasenloch.

Just verbringen täglich 10 Minuten zu tun Pranayama und erhalten gesegnet mit viel viele Vorteile, die Ihren Körper und Geist Töne. Es hilft zu verhindern, chronische Krankheiten, beugt Migräne, hilft Stop Schnarchen, baut Ausdauer, stark erhöht Fokus und macht den Kopf frei und der Nasengänge.

Diese leistungsstarke Atemübung kann aufwachen jeder, wenn Sie es in der Mitte des zu tun die Nacht. 🙂 Also, bitte wählen Sie die Zeit entsprechend und stellen Sie sicher, es mit leerem Magen tun. Sie können auch kontrahieren und entspannen Bauchmuskeln, wie Sie einatmen und ausatmen, nachdem Sie sich bequem mit dieser Yoga Übung – Atmung durch Bauch hilft, überschüssige Bauchfett zu reduzieren. Sie wird einen großen Unterschied in Ihre Energie den ganzen Tag über zu spüren. Keep smiling und die besten Wünsche für ein glückliches Leben!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.