Home Remedies zu loswerden eingewachsene Zehennägel

Home Remedies zu loswerden eingewachsene ZehennägelWenn Sie jemals eine hatten, wissen Sie, wie unangenehm und schmerzhaft eingewachsene Zehennägel kann. Diese ziemlich häufige Erkrankung, medizinisch als Onychocryptosis bezeichnet, kann leicht außer Kontrolle geraten und manchmal erfordert chirurgische Behandlung. Anstatt zu warten, für die es sich von selbst zu lösen – das ist nicht wahrscheinlich passieren – und lässt sie noch schlimmer werden oder sogar infizierte, nehmen Sie ein paar Schritte, um damit umzugehen. Es gibt viele Dinge, die Sie in der bequem von zu Hause ausprobieren können, um die Wunde eingewachsenen Zehennagel zu beheben.

Ursachen für eingewachsene Zehennägel

Der Zustand kann auf einem beliebigen Ihrer Zehen oder Finger zu entwickeln, obwohl es in der Regel wirkt die große Zehe. Einige Leute haben die Nägel, die natürlich Kurve, und sie sind anfälliger für eingewachsene Nägel zu entwickeln. Weitere wichtige Gründe für Nägel wachsen in die umgebende Haut sind:

  • Schlecht sitzende Schuhe -Schuhe, die eng sind und Schuhe mit hohen Absätzen setzen die Zehen zu sehr unter Druck und kann damit die Nägel wachsen die falsch
  • Bei unsachgemäßer Trimmen und Schneiden von den Zehen -. Toes sollte in einer geraden Linie geschnitten werden und nicht die Runde gemacht. Wenn die Nägel zu kurz geschnitten oder die Ecken abgerundet sind, werden sie in die Haut graben
  • Injury -. Verletzung in der Nähe der Zehennagel kann es nicht richtig wachsen
  • Infektionen -. Bakterien und Pilze Infektionen können das Hautgewebe zu verändern und zu verdicken und zu erweitern den Nagel. Wenn Sie von Zehennagelpilz leiden, dann lesen Sie meine Post über die besten natürlichen Heilmittel für Zehennagel Pilz
  • Diabetes -. Wenn Ihr eingewachsene Nägel werden mit einem diabetischen Zustand verbunden, müssen Sie extrem vorsichtig sein und professionelle Hilfe suchen. Kleine Schnitte und Schürfwunden können zu schwerwiegenden Komplikationen führen, deshalb ist es notwendig, den Zehen täglich zu überprüfen und eine Fußpflegerin für Ihre Füße Sorgfalt sehen. Menschen mit Diabetes und Gefäßprobleme haben oft Gefühl in den Beinen verringert, und sie vielleicht nicht bemerken einen eingewachsenen Zehennagel für eine Weile, so ist es wahrscheinlicher, angesteckt zu werden, so dass die Situation noch schlimmer.

Die Symptome der eingewachsene Zehennägel

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Gefühl haben, ist es selten, dass Sie die Zeichen eines eingewachsenen Nagel verpassen. Die Erkrankung darstellen, in der Regel mit den folgenden Symptomen:

  • Schmerzen in der Zehennagel Bereich
  • Rötung und Schwellung
  • Wenn der Zehennagel infiziert wird, können Sie.. kann eine Entladung, die entweder gelb (Eiter) oder wässrig ist und kann Spuren von Blut zu sehen.

Die besten Home Remedies für eingewachsene Zehennägel

1. Genießen Sie Ihre Füße

Fußbäder sind ein sehr wichtiger Teil der Behandlung, wie sie erweichen den Nagel und die umliegende Haut und machen andere Heilmittel effizienter. Es ist wichtig,:.

  • Genießen Sie Ihre Füße regelmäßig und lange genug – machen Sie Ihre Fußbad 2-4 mal täglich für 20 bis 30 Minuten
  • Verwenden Sie heißes oder warmes Wasser .

Für die beste Wirkung, fügen Sie die folgenden heilenden Substanzen:

  • Bittersalz – Bittersalz macht die Haut weich, was macht es einfacher, den Zehennagel herauszuziehen. Fügen Sie einen gehäuften Esslöffel Salz in die Schüssel mit Wasser und lassen Sie Ihre Füße für 20 Minuten einweichen. Wiederholen mindestens zweimal täglich. Sie finden weitere Informationen, wie Sie Bittersalz in diesem Beitrag nicht verwenden bekommen
  • Wasserstoffperoxid -. Mischen Sie eine halbe Tasse von Wasserstoffperoxid in Wasser und führen Sie die Fußbad für mindestens 20 Minuten. Peroxid erweicht die Haut, verhindert die Infektion und bietet einige Befreiung von den unangenehmen Symptomen. Es gibt auch 11 erstaunliche Anwendungen für Wasserstoffperoxid
  • Apfelessig (ACV) -. Fügen Sie ein paar Esslöffel rohe ACV auf Ihre warmem Wasser einweichen und dann den Fuß in der Mischung . ACV kann auch aufgenommen werden, um Ihnen einige seiner Vorteile intern und helfen Ihnen, Infektionen abzuwehren. Wie in vielen meiner früheren Beiträge erwähnt, ist es am besten ACV mit Roh-Honig und warmem Wasser mischen und jeden Morgen trinken das Gebräu, da es erstaunliche gesundheitliche Vorteile.

2. Der Wattebausch Verfahren

Wenn Sie Ihre Füße eingeweicht haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Nehmen Sie ein kleines Stück Baumwolle oder Wattebausch und rollen Sie sie zwischen den Fingern, so Sie eine kleine Rolle zu bekommen.
  • Heben Sie den Nagel und legen Sie die Rolle zwischen den Nagel und die Haut. Dies kann sehr schmerzhaft sein, aber es erhöht den Zehennagel und verhindert, dass sie wachsen in.
  • Verlassen Sie die Rolle, bis Sie tun Ihren nächsten einweichen.
  • Ändern Sie die Rolle nach jedem einweichen und versuchen, es ein bisschen weiter jedes Mal drücken (ohne Schaden).

3. Aktuelle Behandlungen für eingewachsene Zehennägel

Es gibt auch Stoffe, die Sie direkt in das betroffene Gebiet anwenden können, um mit der Behandlung zu helfen und zu verhindern Infektion. Diese schließen ein:

  • Apfelessig – gießen Sie etwas rohen ACV auf einen Wattebausch und tupfen Sie den betroffenen Bereich. Wiederholen Sie mehrmals am Tag
  • Ätherische Öle -. Ätherische Öle können helfen, Schmerzen zu lindern und zu verhindern Infektion. Geben Sie einige Tropfen direkt auf Ihre Zehen oder mischen Sie es mit einem Trägeröl. Sie können:
  • Eukalyptusöl
  • Teebaumöl (es gibt 75 außergewöhnliche Anwendungen für Teebaumöl)
  • Oregano-Öl – das ätherische Öl zu sein braucht gemischt mit einem Trägeröl (Olivenöl, Kokosöl) vor der Anwendung
  • Lavendelöl
  • Weiße Blumenöl -. Das ist eigentlich nicht ein Öl eine weiße Blume, aber ein Mix aus verschiedenen Kräuterölen. Es wird verwendet, um die Entfernung des eingewachsenen Nagel erleichtern

4. Sonstige Haushaltsverfahren für eingewachsene Zehennägel

Es gibt noch andere Techniken, die Sie auf Ihrem abgestürzten Zehe versuchen.:

  • Zitronenscheibe – Schneiden Sie einen dünnen Zitronenscheibe und befestigen Sie sie an den Nagel mit einer Bandage oder Gaze. Lassen Sie es über Nacht. Diese Behandlung ist besonders nützlich, wenn Sie bereits eine Infektion als Säure der Zitrone wird es kämpfen
  • Vicks VapoRub -. Dieses Produkt bei Erkältungen und Husten gerichtet bieten auch eine gewisse Erleichterung für Ihre eingewachsene, wie es erweicht die Nagel so können Sie es am nächsten Tag zu entfernen, und es ist auch ein Antiseptikum, die Reinigung kann die Infektion. Das Menthol basierenden Salbe kann direkt auf den Nagel aufgetragen werden und hilft, sie zu heilen, sowie es den Schmerz lindert. Vorzugsweise setzen Vicks Vapor Rub auf der Zehennagel (versuchen, einige der RUB unter dem Zehennagel sowie zu bekommen) und dann ein Pflaster über Nacht.

Während Sie Unternehmen sind Ihre Behandlung zu Hause, geben Zehen eine Pause. Es ist am besten barfuß gehen oder für ein paar Tage mit bloßen Zehen und lassen Sie die Zehen heilen. Danach tragen Sie bequeme Schuhe, die Zehen genügend Platz, und schneiden Sie Ihre Zehen gerade eine andere eingewachsenen Nagel zu verhindern.

Wenn das Problem weiterhin besteht oder Sie Anzeichen einer Infektion bemerken, müssen Sie einen Arzt aufsuchen, zu einem zu vermeiden . Komplikationen

Wenn Sie auch von Zehennagelpilz leiden, lesen Sie meine anderen post:

Quellen:

www.emedicinehealth.com mayoclinic.org
health.howstuffworks.com
wikihow.com