Schermata 2015.06.23 08.28.36 alle Der Urin-Test ist nützlich, um zu beurteilen Nierenfunktion , enthält die erforderlichen Informationen, um das zu verstehen, allgemeine Gesundheit unseres Körpers. Es ist eine Analyse, die die physikalischen Eigenschaften wie Farbe, Aussehen, Geruch, sondern auch einige chemische Komponenten, wie Protein, Blut und Glucose auswertet. Da der Urin-Test zuverlässig ist, muss er die Sammlung mit einer Reihe von wichtigen Maßnahmen zu machen, folgenden Anweisungen des Arztes spezifisch für die Prüfung vorgeschrieben. Der Menstruationszyklus können die Urinsammlung mit Blut verunreinigen. Der Urin sollte in Glas oder Kunststoff sterilisiert, die in Apotheken kaufen kann gespeichert werden und muss an einem kühlen, bevor eine Untersuchung gehalten werden. Urin-Untersuchung geben nicht nur Glukose, Eiweiß, Natrium, Farbe, Volumen und spezifisches Gewicht, sondern auch die Kreatin im Blut (Serum-Kreatinin), um die Nierenfunktion zu schätzen; Harnsäure , ein in der Leber durch die Nieren, das, wenn es sich um mehr als 1 g, kann übermäßiger Alkoholkonsum, Ernährung zu hoch in Protein oder Gicht zeigen, produziert und ausgeschieden Substanz. Im Urin sollte es keine Spur von Albumin oder Bilirubin noch Hämoglobins, noch von Ketonen (Elemente durch den Abbau von Fettsäuren, die, wenn der Körper nicht vorhanden, eine ausreichende Menge an Zucker auftritt hergestellt). Aldosteron, einem Hormon, das von den Nebennieren, der die Funktion, um die Mengen an Natrium und Kalium einzustellen sowie den Blutdruck hat, vorhanden sein sollten nur in den Werten von 5 bis 15 Mikrogramm im Urin (der Prüfung wird so dass die 24-Stunden-Urin). Amylasen sind Enzyme, die von der Bauchspeicheldrüse, die die Funktion der Erleichterung der Verdauung von komplexen Kohlenhydraten führen hergestellt, werden sie selten im Urin sollte. Das Kalzium sollte zwischen 100 und 250 mg (rinvenirsi im Urin von 24 Stunden) ist. Die Katecholamine, die Regulierung des Herzkreislaufsystem, das Nervensystem, den Stoffwechsel, die Temperatur und die glatte Muskulatur zu helfen, haben normale Werte für die Adrenalin in 5-50 Mikrogramm, für Noradrenalin in 50-100 Mikrogramm, für die Katecholamin in Werte unter 250 Mikrogramm (alle auf 24-Stunden-Urin gemessen). Die ketosteroiden, steroidalen Verbindungen, die durch den Metabolismus des Hormons Testosteron und Progesteron produziert werden, sollte 10 bis 15 mg für männliche 5-10 mg für Frauen (im 24-Stunden-Urin) und. Die Chloride, Salze von Plasma, sind zwischen 110 und 250 mEq (Urin innerhalb von 24 Stunden gesammelt). Weiße Blutzellen, weiße Blutzellen, sie haben eine normale Konzentration als etwa 5 -. 10 für jeden Milliliter Urin